abgesagt
Ferienlager 2020

Ferienlager 2020

Liebe KjG’ler, liebe Eltern,

nicht nur das alltägliche Leben jedes einzelnen, sondern auch unsere Jugendarbeit ist weiter für ungewisse Zeit eingeschränkt. Viele unserer Aktionen konnten in den letzten Wochen und Monaten nicht wie gewohnt stattfinden.
Unsere größte Aktion im Jahr - unser Ferienlager - lebt von Spiel, Spaß und Teamwork auf engstem Raum, sowie viel Kontakt innerhalb der Teilnehmenden. Oberste Priorität bei der Durchführung ist es immer durch vernünftiges und verantwortungsvolles Handeln das Ferienlager für die Kinder so sicher wie möglich zu gestalten.

Vorerst möchten wir uns für die lange Ungewissheit bezüglich des Ferienlagers entschuldigen. Aufgrund von Covid-19 ist es uns dieses Jahr leider nicht möglich das Ferienlager durchzuführen. Der Hauptgrund hierfür besteht darin, dass wir das Einhalten der Abstands- und Hygieneregeln nicht durchgängig gewährleisten können.
Wir bedauern diesen Schritt zutiefst, mit Blick auf die aktuelle Corona-Situation blieb uns jedoch keine andere Möglichkeit.
Sollten Sie bereits die Anmeldegebühr bezahlt haben, wird diese natürlich zurück erstattet und von den Gruppenleitern an Sie zurückgegeben. Alle vorläufigen Anmeldungen sind hiermit ungültig.

Seit kurzer Zeit suchen wir nach möglichen Alternativen, um sowohl den Gruppenkindern, aber vor allem den ältesten Gruppen ein kleines Ersatz-Programm zu gestalten und möglich zu machen.
Wie es mit den restlichen KjG-Aktionen, aber auch den Gruppenstunden weitergeht, müssen wir abwarten, da weiterhin das Gebot des Mindestabstandes und der Maskenpflicht besteht. Unter diesen Umständen können wir noch keine Art von Aktion durchführen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleibt gesund!

Euer KjG-Team